Bahiga

Orientalischer Tanz * Pin-up Dance * Tribal-Fusion * Junggesellinnenabschiede


 

 

„Getanztes Yoga“ - Bauchtanz für Anfängerinnen

 

Von Orthopäden und Wissenschaftlern wird Bauchtanz als ganzheitlicher Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden empfohlen. 


Eine harmonische und ideale Bewegungsform für jede Frau, unabhängig von Alter, Figur und Kondition. 
 

Im Bauchtanz wird tänzerisch und ganz nebenbei die Muskulatur gedehnt und gekräftigt, die Beweglichkeit gesteigert, der Beckenboden gestärkt, die Kondition gefördert, sowie die Haltung und Aufrichtung verbessert. 


Jede Kursstunde beginnt mit Entspannungs- und Lockerungsübungen, Wirbelsäulen- und Beckenbodengymnastik.


Uhrzeit: 19.30 - 21.00 Uhr 
Unterrichtsort: Bürgerspital Volkach


 

Bitte mitbringen: Körpernahe Trainingskleidung, Tuch für die Hüfte, Gymnastikschuhe oder dicke Socken, Getränk

 

 

Kontaktaufnahme für weitere Informationen mit Bahiga bitte  hier  klicken

 

 

 

Bürgerspital Volkach:

 

Eingangsbereich Bürgerspital: Eingang: Schaubmühlstraße gegenüber Helios Klinik

 

 

 

 

... es gibt nichts schöneres als Tanz für den Körper, den Geist und die Seele!

 

 

Das typische Merkmal des Orientalischen Tanzes / Bauchtanzes ist die Isolation, das heißt die Fähigkeit einzelne Körperzentren unabhängig voneinander zu bewegen. Mein Unterricht ist so aufgebaut, dass jede Teilnehmerin dies erlernt. Seit 1990 beschäftige ich mich aufs intensivste mit dieser Tanzart und habe schon sehr bald bemerkt, dass mehr "dahinter" steckt als nur eine reine Technik.

 

 

Beim Bauchtanz kann man (dies haben nun auch Sportwissenschaftler bestätigt) von getanztem Yoga sprechen, denn durch die isolierten Bewegungen des Bauchtanzes kommt der komplette Körper "in Bewegung", wodurch ein positives Körpergefühl erlangt wird, was sich ideal auf Körper, Geist und Seele auswirkt. 

 

 

Orientalischer Tanz / Bauchtanz ist ein Tanz der Freude, der Liebe und Ausdruck des Lebens, denn Bauchtanz ist der orientalische Ausdruckstanz überhaupt, in dem unter anderem sehr viel Gefühl zum Ausdruck kommen kann. 


So wird man natürlich zuerst die Basics dieser Tanzrichtung erlernen, um sich später auf Wunsch frei und ungezwungen zur Musik zu bewegen. Ebenso lässt der Bauchtanz es zu, dass tänzerisch Gefühle zum Ausdruck gebracht werden, wenn man dies möchte. 

 

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn sie Lust haben diese Tanzrichtung auszuprobieren. Die Möglichkeit hierzu besteht ab dem 03.03. an 10 Abenden von 19.45 - 21.15 Uhr im Bürgerspital Volkach. Und selbstverständlich wird dieser Kurs aufbauend für alle interessierten Frauen fortgeführt. 

 

 

Sollten sie noch fragen haben, gerne per Mail oder telefonisch 09381 - 84 73 99

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv:

 

Vol.fit in Volkach / 4. Gesundheits- und Wohlfühltage an der Mainschleife, Volksschule Volkach Sonntag, 13. März, 13 bis 14 Uhr Getanztes Yoga - Bauchtanz mit Petra Schmitt