Bahiga

Orientalischer Tanz * Pin-up Dance * Tribal-Fusion * Junggesellinnenabschiede


 

 

 

Seien wir mal ehrlich:


Welche Frau freut sich nicht 
auf einen Abend mit ihren besten Freundinnen?

 

 

 

 „Mädels“-Geburtstag oder einfach so …
 

mit Lady Bahiga aus Volkach

 

 

Wenn Ihr einen einzigartigen, einmaligen und unvergleichbaren Nachmittag oder Abend mit euren besten Freundinnen erleben wollt, seid ihr bei mir genau richtig!

 

Zum Kontaktformular für Fragen bitte hier klicken.

Was kostet dieses Erlebnis?

Infos gibts hier


 

Infos für weitere Erlebnisangebote (einfach Link anklicken):

 

Junggesellinnenabschied Bauchtanz

Junggesellinnenabschied Burlesque (Pin-up)

 

 

Um dem Alltagsstress zu entfliehen, eignet sich nichts besser, als seine Freundinnen zusammenzutrommeln und ein paar schöne Stunden gemeinsam zu verbringen...

 

 

 

 

Mädels-Nachmittag: Workshop mit Lady Bahiga, Volkach. Die jungen Frauen kamen extra aus Kaiserslautern angereist, um sich mit einem Junggesellinnenabschied-Workshop bei Lady Bahiga Tipps und Tricks zu holen, wie sie sich in Zukunft besser in Szene setzen können. Fabienne, die Organisatorin des Mädels-Nachmittags, bedankte sich "war echt ein unvergesslich schöner Tag. Danke nochmal!" Bahiga dankt den Mädels fürs Kommen.

 

 

 

After-Wedding-Mädelstag: Workshop mit Lady Bahiga. "Vielen Dank für den tollen Mittag bei dir. Der Kurs hat allen echt super gefallen! Mach weiter so!", so die WhatsApp, die von Carolin (Tauberbischofsheim), der Organisatorin des After-Wedding-Mädelstag, am nächsten Tag geschickt wurde. Die Mädels dinierten übrigens danach noch bei Mister Sandmann (American Bar & Restaurant in Volkach) und beendeteten ihren Mädelstag auf dem Volkacher Weinfest.

 

 

 

Mädelstag: der Workshop bei Lady Bahiga war ein Geburtstagsgeschenk der Gruppe aus Schweinfurt an ihre gemeinsame Freundin. Da diese zusätzlich ein paar schöne Absatzschuhe von den Mädels geschenkt bekam war sie für das Lauftraining sehr dankbar. Zitat einer Teilnehmerin am Ende: "vielen Dank auch im Namen unserer Männer".

 

 

 

 

nach oben